Dieses Wörterbuch stammt von :

http://de.geocities.com/salomeemolas/Multimedia/elbisch-deutsch.htm 

 

A

a: conj und.
ab: prp hinter; nach.
abonnen: adj nachgeboren; Nachgeborener.
acharn : s Rache.
ad: prp wieder; zurück; doppel-; zwei-.
adab : s Haus; Bauwerk.
adan : s Mensch.
adannen: adj menschlich.
adar : s Vater.
adel: prp hinter; zurück.
Adenedhel: s Elbenmensch.
adertha-: va wiedervereinigen.
aderthad : s Wiedervereinigung.
adlann: adj abschüssig; geneigt; schräg.
adlanna-: va sich neigen.
ado: adj doppelt.
aduial : s Abenddämmerung.
Adurant: s Der Doppelfluß.
ae: conj wenn.
aeg: adj scharf; spitz.
aegas : s Berggipfel.
aeglir : s Bergkette.
Aeglos: s
Die Schneespitze.
Aegnor: s Das Wildfeuer.
ael : s See; Teich.
Aelin-uial: s Die Dämmerseen.
aer: adj heilig.
Aerandir: s Der Seewanderer.
aerlinn : s Gebet; Hymne.
aes : s Essen; Fleisch.
aew : s Vogel.
agar : s Blut.
agarwaen: adj blutbefleckt.
Agarwaen: s Der Blutbefleckte.
aglan : s Lichtstrahl.
aglar : s Glanz; Ruhm.
aglareb: adj ruhmreich.
Aglarond: s Die Glitzernde Grotte.
aglon : s Durchgang.
Aglon: s Der Enge Pass.
agor: adj eng.
ai: conj oder; ach!.
aiglos : s Eiszapfen.
ail: v es regnet.
aith : s Speerspitze.
al-: silb nicht; un-.
alae!: interj Siehe da!.
alag: adj ungestüm; wild; reißend.
alagos : s Wind (stürmisch); Sturm.
aldeon : s Allee.
Alfiriel: s Silberblüte.
alfirin : s Blumenart.
alph : s Schwan.
am: prp hinauf.
Aman: s Der Gesegnete.
amar : s Welt.
amarth : s Schicksal; Verderben.
amben: adv bergauf.
amlug : s Drachen; Wurm (lang).
amma?: adv warum?.
ammada-: va aufrödeln.
amon : s Berg; Hügel.
Amon Amarth: s Der Schicksalsberg.
Amon Ereb: s Der Einsame Berg.
Amon Ethir: s Der Hügel der Späher.
Amon Rûdh: s Der Kahle Berg.
Amon Sûl: s Die Wetterspitze.
Amon Uilos: s Der Ewig-Schneeweiße.
amrún : s Sonnenaufgang.
an: prp für.
anar : s Sonne.
Andor: s Das Land der Gabe.
Andram: s Der Lange Wall.
andrann : s Zeitalter; Zyklus.
Anduin: s Der Lange Fluß.
Anfauglir: s Das Maul des Durstes.
Anfauglith: s Der Erstickende Staub.
ang : s Eisen.
Angband: s Der Eisenkerker.
Anghabar: s Die Eisengrube.
anglenna-: va annähern an.
angol : s Kunde; Magie.
angren: adj eisern.
Angrenost: s Die Eiserne Festung.
Angrist: s Der Eisenspalter.
anim: pron für mich.
aníra-: vm wollen; begehren; fragen.
ank : s Kiefer.
ann: adj lang.
anna-: va geben.
annabon: s Elefant.
Annatar: s Der Herr der Geschenke.
annon : s Tor.
Annon-in-Gelydh: s Die Pforte der Noldor.
annû-: s West-.
Annúminas: s Der Turm des Westens.
annún : s Westen; Sonnenuntergang.
annun, an-: adj lang.
anor : s Sonne.
ant : s Geschenk.
anu : adj männlich.
aphada-: vm folgen; verfolgen.
Aphadon: s Die Nachgeborenen.
Aphadrim: s Die Nachgeborenen.
ar: prp und.
arad : s Tag; Tageszeit.
araf : s Wolf.
aran : s König; Herr.
Aranrúth: s Die Königsgrimm.
aras : s Hirsch.
Aratar: s Die Erhabenen.
Araw: s Hornblasen.
Ard-galen: s Die Grüne Gegend.
ardh : s Gebiet; Region; Reich.
Argonath: s Die Königssteine.
arn: adj rot.
arnediad: adj endlos; unzählbar; zahllos.
Arnor: s Das Land des Königs.
arphen : s Ehrenmann.
Ascar: s Der Wilde.
asgar: adj drangvoll; heftig; schwunghaft.
ast : s Staub.
ath-: silb beidseitig.
athra-: silb hin und her; überkreuz; quer.
athrabeth : s Diskussion.
athrad : s Kreuzung; Furt.
athrada-: vm kreisen; überqueren.
athranna-: va tauschen.
aur : s Morgen; Tag.
auth : s Krieg; Schlacht.
av-: adv nicht tun.
ava-: vm nicht werden.
avo: adv nicht tun.
awartha-: va aufgeben; zurücklassen.

B
bach : s Ding; Ware; Artikel.
bachor : s Händler; Krämer.
bad-: vi gehen.
badhor : s Richter; Richter.
bain: adj schön.
balch: adj grausam.
balrog : s Feuerdämon.
band : s Gefängnis; Zwang.
banga : s Handel.
banga-: va Handel treiben.
bar : s Land.
bâr : s Heim; Heimat.
bara: adj ehrgeizig; feurig; motiviert.
barad : s Turm; verdammt; verurteilt.
Barad Eithel: s Der Turm an der Quelle.
Barad Nimras: s Der Turm des Weißen Horns.
Barad-dûr: s Der Dunkle Turm.
baradh: adj steil.
baran: adj braun; goldbraun.
Baranduin: s Der Braune Fluß.
barasa: adj brennend; heiß.
bartha-: va verdammen; verurteilen.
bas : s Brot.
basgorn : s Laib.
batha-: va- trampeln.
baug: adj grausam; tyrannisch; unterdrückerisch.
baugla-: va unterdrücken.
bauglir : s Tyrann; Unterdrücker.
Bauglir: s Der Unterdrücker.
baul : s Folter.
baur : s Bedürfnis; Not.
bauth : s Urteil.
baw: interj nein!; nicht tun!.
be: part entsprechend; in Anlehnung an; in Übereinstimmung mit.
bel : s Kraft; Stärke.
beleg: adj groß; mächtig (Einfluß).
Belegaer: s Das Große Meer.
Belegost: s Die Große Festung.
Belegurth: s Der Große Tod.
Beleriand: s Das Land von Balar.
bell: adj stark.
Belthil: s Götterglanz.
benn : s Mann.
bennas : s Ecke; Winkel.
beren: adj mutig; tapfer; verwegen.
beria-: va beschützen; schützen.
bertha-: va wagen.
bess : s Frau.
blab : s Flügelschlag.
blab-: vi flattern.
blabed : s Flattern.
boda-: va bannen; verbieten.
boe: part es ist notwendig.
bôr : s treue Person; vertrauenswürdige Person; zuverlässige Person.
bora-: va vertrauen.
born: adj heiß; rot.
boron: adj vertrauenswürdig; zuverlässig.
both : s Pfütze; Teich (klein).
bragol : adj heftig; plötzlich; heftig; plötzlich.
brannon : s Herr.
brass : s Weißglut.
brassen: adj weißglühend.
bre-: silb schnell.
breged : s Gewalt; Plötzlichkeit; Schlagartigkeit.
bregol : adj plötzlich; gewalttätig.
bregolas : s Wildheit.
breitha-: va ausbrechen (plötzlich); explodieren.
brennil : s Herrin.
breth : s Mast.
brethil : s Birke.
Brilthor: s Das Glitzernde Sturzwasser.
brith : s Kies; Schotter.
brôg : s Bär.
brona-: vm andauern; bestehen.
bronadui: adj ausdauernd; bestehend.
bronia-: va ertragen.
bruin, brui-: adj laut.
brûn: adj alt; bewährt.
buia-: va dienen; loyal sein.
bund : s Schnauze; Vorgebirge; Nase.

C
cab-: vi springen.
cabed : s Sprung.
Cabed Naeramarth: s Der Sprung des Entsetzlichen Schicksals.
cabor : s Frosch.
cadu: adj geformt.
cae : s Erde.
cael : s Höhle; Rastplatz; Bettlägrigkeit; Krankheit; Bau.
caeleb: adj bettlägerig; krank.
caer: num zehn.
cai : s Zaun.
cair : s Schiff.
caita-: va liegen.
calad : s Licht.
calan : s Tageslicht.
calar : s Lampe; Licht (künstlich).
calen: adj grün.
Calenardhon: s Die Grüne Provinz.
calf : s Schiff.
callon : s Held.
cam : s Hand.
camland : s Handfläche.
Camlost: s Der mit der leeren Hand.
can-: vi aufschreien; rufen; schreien.
canad: num vier.
canas : s Stadt.
canath : s Viertel (Silbermünze in Gondor).
cant : s Form; Umriß.
car : s Haus.
car-: vi machen; rot; tun.
carab : s Hut.
carag : s Spitze.
caran: adj rot.
caras : s Stadt.
carch : s Reißzahn; Zahn.
Carcharoth: s Der Rote Rachen.
carth : s Kunststück; Tat.
caun : s Kommandant; leer; Tapferkeit.
caw: adv oben; oberes Ende; Oberseite; Ende; Spitze.
ceber : s Wackerstein.
cêf : s Erdboden; Erde.
cel : s Bach.
celeb: adj silbern.
Celeborn: s Der Silberbaum.
Celebrant: s Der Silberfluss.
celebren: adj silbern.
Celebrimbor: s Silberhand.
Celebrindal: s Silberfuß.
Celebros: s Silberregen; Silberschaum.
celeg: adj agil; behende; flink; geschickt.
celeir : s Brilliant; glänzend.
celon : s Fluß.
Celon: s Der Große Bach.
celu : s Quelle; Ursprung.
cen: pron dich; dir; euch; euch.
cen-: vi sehen.
cenedril : s Spiegel.
cennan : s Töpfer.
cerch : s Sichel.
ceredir : s Macher.
cerin : s Kreis.
certh : s Rune.
Cerveth : s Juli.
cîl : s Paß; Schlucht.
cil-: vi folgen.
cirban : s Hafen.
Círdan: s Der Schiffbauer.
cirith : s Durchgang; Paß.
Cirith Ninniach: s Die Regenbogenspalte.
Cirith Thoronath: s Die Adlerspalte.
Cirth: s Runenalphabet.
claur : s Glanz; Ruhm.
coelia-: va denken; glauben.
côl : s Gold.
col-: vi tragen.
coll: adj rot.
condir : s Bürgermeister.
côr : s Ring.
corch : s Krähe.
coron: adj rund; kreisförmig.
coru : adj listig; tückisch.
cost : s Disput; Streit; Zank.
craban : s Krähe.
cram : s Preßkuchen.
crann: adj rötlich.
criss : s Riß; Schnitt.
crist : s Messer; Schwert.
critha-: va mähen; schneiden.
crum : s List; Tücke; Betrug; Hand; linke Hand.
crumui: adj linkshändig.
: s Bogen; Halbmond.
cugu : s Taube.
cuia-: va leben.
cuil : s Leben.
cuin: adj lebend.
cuina-: va lebendig sein.
cum : s Haufen; Hügel.
cûn: adj gebogen.
cunn : s Prinz.
curu : s Geschick; Handwerk.
curunir : s Begabter.
Curunír: s Der Geschickte.
Cúthalion: s Der Starke Bogen.
cyll : s Träger.

D
dad: prp hinab; ab; hinunter.
dae : s Schatten.
daedeloth : s Angst; Schrecken.
daedelu : s Baldachin.
daen : s Leiche.
daer: adj groß; beeindruckend; Bräutigam.
dâf : s Erlaubnis.
dag-: vi erschlagen; umbringen.
dagnir : s Bann; Fluch; Verderben.
dagor : s Kampf; Schlacht; Kampf; Schlacht.
Dagor Aglareb: s Die Ruhmreiche Schlacht.
Dagor Bragollach: s Die Schlacht des Jähen Feuers.
Dagorlad: s Das Schlachtfeld.
Dagor-nuin-Giliath: s Die Schlacht unter den Sternen.
dagra-: va Krieg führen.
dalath : s Ebene; Fläche.
dalf : s Handfläche.
dam : s Hammer.
damma-: vs hämmern.
dan: prp gegen; zurück.
-dan: silb Macher.
dang : s Klang; Ton.
dangen : s Erschlagene(r).
danna-: va fallen.
dannada-: va abdingsen.
danta-: va fallen.
dar-: vi anhalten.
dartha-: va aushalten; bleiben; warten.
dath : s Grube; Loch.
daug : s Krieger; Soldat.
dava-: va erlauben.
daw : s Finsternis; Nachtzeit.
degil : s Sieger.
Deldúwath: s Schrecken des Nachtschattens.
deleb: adj ekelhaft; schrecklich.
delia-: va verbergen; verstecken.
delos : s Abscheu; Ekel; Widerwille.
delw: adj haßerfüllt; tödlich.
dem: adj düster; traurig.
denn : s Abhang.
di: prp unter.
: s Frau.
díhena-: va vergeben.
dîl : s Füllung; Stopfen.
dilia-: va füllen; stopfen.
dim : s Düsternis; Trauer.
Dimrost: s Die Regentreppe.
dîn : s Stille; Durchgang; Öffnung; Paß.
dinen: adj leise; still.
dîr : s Mann (erwachsen).
dis : s Braut.
dîs : s Braut.
dol : s Kopf.
dôl : s Gipfel; Berg; Kopf; Vorgebirge; Hügel.
dol-: vi aufsteigen.
Dol Guldur: s Die Hügel der Magie.
dolen: adj verborgen; versteckt.
doll: adj dämmerig; dunkel; düster.
Dolmed: s Der Nasse Kopf.
dolt : s Knauf; Knopf.
doltha-: va verbergen; verheimlichen.
donn: adj dunkel; schwärzlich.
dor : s Land.
Dor Caranthir: s Caranthirs Land.
Dor Daedeloth: s Das Land des Schreckensschatten.
Dor Dínen: s Das Stille Land.
Dor Firn-i-Guinar: s Das Land der Toten.
Dor-Cúarthol: s Das Land von Helm und Bogen.
Doriath, Dor Iâth: s Das Land des Zauns.
Dor-nu-Fauglith: s Das Land unter der erstickenden Asche.
doron : s Eiche.
dortha-: va bleiben.
Dorthonion: s Das Land der Kiefern.
dram : s Hieb; Schlag (schwer).
drambor : s Faustschlag.
drann : s Schrein.
draug : s Wolf.
drava-: vm hacken; hauen.
drego!: v fliehe!.
dringa-: va schlagen.
drû: adj wild.
duath : s Zwielicht.
dúath : s Dunkelheit.
dui : adj fließend.
duin : s Strom; Fluß.
dúlin : s Nachtigall.
dûn : s Westen.
dûr : adj dunkel.
Dúredhel : s Dunkelelf.
duwath : s Nachtschatten.

E
e: pron er (3. Pers. Sg.); sie (3. Pers. Sg.).
e-: silb äußerer.
ech: pron ihr (2. Pers Pl.); du (2. Pers. Sg.); Speer.
echad-: vi formen; gestalten; herstellen.
Echoriath: s Die Umzingelnden Berge.
echui: adj erwachend.
echuir: adj aufregend.
ed: prp aus; hinaus.
eden: adj begonnen; neu; neu begonnen.
edhel : s Elf.
edhellen: adj elfisch.
edledhia-: vi ins Exil gehen.
edlothia-: va blühen; erblühen.
edonna-: va zeugen.
edra-: va öffnen.
edrain : s Kante; Rand.
edregol : adv aussergewöhnlich; besonders.
êg <îg>: s Dorn.
egladil : s Lichtwesen.
eglan: adj verlassen; Verlassener.
Eglath: s Die Verlassenen.
eglathrim: s Das Verlassene Volk.
egledhron : s Exil; Verbannung.
eglenn : s Verbannte(r).
egleria-: va preisen; rühmen; verherrlichen.
ego!: v fort!; raus!; weg!.
einior: adj älter.
eirien : s Gänseblümchen.
eitha-: va erstechen; stechen; beleidigen; beschuldigen.
eithel : s Quelle.
Eithel Ivrin: s Der Ivrin-Brunnen.
Eithel Sirion: s Der Sirion-Brunnen.
êl <îl>: s Stern.
Elbereth: s Die Sternenkönigin.
Eledhwen: s Elbenschein.
Elemmíre: s Name eines Sterns.
elen : s Stern.
elia-: va regnen.
elleth : s Elfenmädchen.
Elrond: s Sternendach.
Elros: s Sternenschaum.
Eluchíl, Eluréd: s Der Erbe Thingols.
Elurín: s Erinnerung an Elu.
elw: adj himmelblau.
emlin : s Vogel (gelb).
Emyn Beraid: s Die Turmberge.
en: prp dort; jenseits von.
Endor: s Das Mittelland.
enedh : s Mitte; Kern; Zentrum.
eneg: num sechs.
Engwar: s Die Kränklichen.
Ephel Brandir: s Brandirs Zaun.
Ephel Dúath: s Der Schattenzaun.
erch : s Stich.
ercha-: va stechen.
Ercharmion: s Der Einhänder.
ereb: adj einzeln; allein.
ered : s Gebirge.
Ered Engrin: s Die Eisenberge.
Ered Gorgoroth: s Die Berge des Grauens.
Ered Lindon: s Die Berge von Lindon.
Ered Lómin: s Die Echoberge.
Ered Luin: s Die Blauen Berge.
Ered Nimrais: s Das Weiße Gebirge.
Ered Wethrin: s Die Berge des Schattens.
eredh : s Samen.
ereg : s Stechpalme.
Eregion: s Das Land der Hulstbäume.
Ereinion: s Der Sprößling der Könige.
eria-: va aufziehen; erhöhen.
erin: gram an dem.
eriol: adj allein; einzeln.
ertha-: va vereinen; zusammenführen.
eru : s Einöde; Wüste.
erui: adv zuerst.
eryn : s Wald.
erynaur : s Waldfeuer.
esta-: va benennen; heißen; nennen.
estel : s Hoffnung.
ethir : s Spion; Flussmündung; Mündung.
ethuil : s Frühling.

F
faeg: adj böse; schlecht; gemein.
fael: adj schimmernd.
faen: adj strahlend; strahlend weiß.
faer : s Geist.
fair : s rechte Hand; rechts; Sterblicher.
falas : s Küste; Ufer; Strand.
falathrim: s Küstenvolk.
falch : s Schlucht.
falf : s Schaum; Brandung; Gischt.
faltha-: va schäumen.
fân : s Wolke.
fang : s Bart.
fanui: adj wolkig.
fara-: vm jagen.
faras : s Jagd.
farn: adv genug.
faroth : s Jäger.
faug: adj durstig.
faun : s Wolke.
fein: adj weiß.
fela : s Höhle.
Felagund: s Der Höhlenschleifer.
fend : s Grenze; Schwelle.
fennas : s Eingang.
fêr : s Buche.
feredir : s Jäger.
fern : s Toter.
fern-i-guinar : s Untoter.
fileg : s Vogel, klein.
filigod : s Vogel, klein.
fim: adj schlank.
fîn : s Haar (einzelnes).
find : s Geschick; Fertigkeit.
findel : s Haar.
fir-: vi sterben.
fireb: adj sterblich.
firen: adj sterblich.
Firiath: s Die Sterblichen.
for: s Norden.
Fornost: s Die Nördliche Festung.
forod: s Norden; nördlich.
foron: s Norden.
fuia-: va angeekelt sein von; verabscheuen.
fuin : s Nacht.
fura-: va lügen.

G
gad-: vi fangen.
gaear : s Meer.
gaer : s Meer; kupferfarben; Furcht; rot; Scheu.
gaeruil : s Seegras; Seetang.
gala-: vm wachsen.
galadh : s Baum.
galadhrim: s Baumvolk.
galadhris : s Baumkrone.
galas : s Wachstum.
galu : s Glück; Segen.
ganna-: va Harfe spielen.
gannada-: va Harfe spielen.
gannel : s Harfe.
gar-: vi haben; halten.
garaf : s Wolf.
garn : s Besitz.
gass : s Loch.
gaul : s Wolfsgeheul.
gaur : s Werwolf.
gaw : s Leere.
gawa-: va heulen.
ged-: vi fangen.
gelia-: va lernen.
gelir : adj fröhlich; glücklich; lustig; vergnügte Person.
gell : s Freude; Truimph.
gella-: va freuen.
gellam : s Jubel.
gelui: adj triumphierend.
gem: adj abgenutzt; alt; kränklich.
genedia-: va rechnen.
gil : s Funke; Stern.
gîl : s Licht (hell).
Gildin: s Silberfunke.
Gil-Estel: s Der Stern der Hoffnung.
Gil-galad: s Strahlenstern.
Gilwen: s Sternenfrau.
gir-: vi erschaudern.
Girithon : s Dezember.
glad : s Holz.
glaew : s Salbe.
glam : s Gerede; Sprache (barbarische).
glamor : s Echo; Echo.
glan: adj weiß.
glavra-: va plappern.
glaw : s Strahlung.
glawar : s Sonnenlicht; Strahlung.
gleina-: va begrenzen; eingrenzen; umgeben.
glî : s Honig.
gling : s Anhänger; Gehänge.
glinga-: va baumeln; hängen.
glinna-: va blicken auf.
glîr : s Gedicht; Sage; Lied.
glir-: vi singen; vortragen (Gedicht).
gloer : s Sage (lang).
glor: adj golden.
Glorfindel: s Der Goldblonde.
glos: adj schneeweiß.
gloss : s Schnee.
gluth : s Seife.
go-: silb mit; zusammen.
gobel : s Stadt.
gobennas : s Geschichte; Vergangenheit.
gobennathren: adj geschichtlich; historisch.
gohena-: va jemandem vergeben.
gôl: adj magisch; weise.
golf : s Zweig.
goll: adj goldrot; klug; rot; weise.
gollor : s Magier; Magier.
Golodh: s Noldo.
goltha-: va lehren.
golwen: adj belesen; weise.
gonathra-: va verweben; verwirren.
gonathras : s Verstrickung.
gond : s Fels; Stein.
Gondolin: s Der Verborgene Felsen.
Gondor: s Das Land der Steine.
Gondorod: s Nürnberg.
Gonnhirrim: s Die Meister des Steins.
gonod-: vi addieren; aufsummieren; rechnen; zählen.
gonui: adj steinig.
gor: adj dämonisch.
gorf : s Eile; Hast.
gorgor: adj bespukt; verflucht.
gorm : s Eifer; Schwung.
gorn: adj kräftig; schwungvoll; ungestüm.
gorth : s Horror.
Gorthaur: s Der Abscheuliche.
Gorthol: s Schreckenshelm.
gost : s Furcht; Schrecken; Todesangst.
gosta-: va Angst haben (sehr viel).
goth : s Feind.
govad-: vi begegnen; begleiten; treffen.
gowest : s Vereinbarung; Vertrag.
groga-: vm Schrecken fühlen.
grond : s Keule.
groth : s Höhle.
gruin: adj rot; rötlich.
gruith : s Wut; Zorn.
gruitha-: va erschrecken.
gûd : s Feind.
gûl : s Zauber.
gur : s Herz.
gûr : s Tod.
gurth : s Tod.
Gurthang: s Das Todeseisen.
gurun: adj tot (gewaltsam).
guruthos: s Schrecken; Todesangst.
gwa-: silb mit; zusammen.
gwador : s Bruder.
Gwaeron : s März (gwaew=trockener Wind).
gwaew : s Wind.
gwain : adj neu.
gwaith: s Leute; Volk.
Gwaith-i-Mírdain: s Das Volk der Juwelenschmiede.
gwaloth : s Blüte; Blütenpracht.
gwann: adj tot; vergangen.
gwanna-: va scheiden; sterben.
gwanod : s Zahl; Anzahl.
gwanu : s Tod; Vergehen.
gwanûn: s Zwillinge.
gwanur : s Verwandte(r).
gwarth : s Verräter.
gwass : s Fleck.
gwath : s Schatten.
gwatha-: va beflecken; beschmutzen.
gwathel : s Schwester.
gwathra-: va überschatten; verdecken; verdunkeln.
gwathren: adj schattig.
gwathui: adj schattig.
gwaun : s Gans.
gwaur: adj beschmutzt; dreckig.
gwedh : s Fessel; Band.
gwedh-: vi binden.
gwein : s Abend.
gwelu : s Luft (als Stoff).
gwend : s Freundschaft; Jungfrau; Maid.
gweneth : s Jungfräulichkeit.
gweria-: va betrügen.
gwess : s Feder.
gwest : s Eid.
gwesta-: va schwören.
gweth : s Armee; Männlichkeit; Truppe.
gwî : s Gewebe; Netz.
gwilith : s Luft (als Gebiet); Himmel.
gwilwileth : s Schmetterling.
gwind: adj blau-grau; grau; taubenblau.
gwing : s Gischt.
Gwirith : s April.

H
hab : s Kleidungsstück; Lappen.
hab-: vi kleiden.
habad : s Ufer.
had-: vi schleudern.
Hadhodrond: s Moria.
hadlath : s Schleuder.
hador : s Schleuderer; Werfer; Schleuderer; Werfer.
Haerast: s Die Ferne Küste.
haered: s entfernt; Entfernung.
haew : s Angewohnheit; Gewohnheit.
hain: pron ihnen; sie.
hair : s Hand; linke Hand.
hal: adj groß.
half : s Muschel; Muschel.
hall: adj hoch; exponiert; schattig; verborgen; versteckt.
haltha-: va beschirmen; beschützen.
hamma-: va kleiden.
hammad : s Kleidung.
hamp : s Kleidungsstück; Kleidung.
han: pron es (3. Pers. Sg.); es (neutrum); ihm (neutrum).
hand: adj klug; intelligent.
hanna-: va danken.
hannad : s Dank.
hannas : s Intelligenz; Klugheit; Verständnis.
har : s Süden.
harad : s Süden.
Haradrim: s Die Südmenschen.
harna-: va verwunden.
harnen: adj verwundet.
hartha-: va hoffen.
haru : s Verletzung; Wunde.
hast : s Axthieb.
hasta-: va durchhacken.
hathol : s Axt; Axt.
haudh : s Hügel; Bahre.
Haudh-en-Ndengin: s Der Hügel der Erschlagenen.
Haudh-en-Nirnaeth: s Der Hügel der Tränen.
haust : s Bett.
hauth : s Grab; Grabmal; Hügelgrab.
hav-: vi setzen.
heb-: vi behalten.
hed-: vi werfen.
heir: adv links.
hel : s Glas.
heledir : s Eisvogel.
heleg : s Eis; Eiseskälte.
heleth : s Pelz (Kleidungsstück); Pelzmantel.
Helevorn: s Der Schwarze Spiegel.
helf : s Fell; Haut; Pelz.
hell : s Eis; Frost; nackt.
Helluin: s Stern Sirius.
heltha-: va entblößen.
hen : s Auge; ihr (femininum); sie (femininum).
hên : s Kind.
henia-: va verstehen.
henn : s Anblick; Blick.
henneth : s Fenster.
herdir : s Meister.
heria-: va beginnen (plötzlich und ungestüm).
herth : s Haushalt; Trupp.
herven : s Ehemann; Lebensgefährte.
herves : s Ehefrau.
hervess : s Lebensgefährtin.
hethu : adj neblig; vage; verborgen.
Hildor: s Die Nachkömmlinge.
him: adj andauernd; kühl; standhaft; stetig.
Himlad: s Die Kühle Ebene.
Himring: s Der Ewig-Kalte.
hîr : s Herr; Meister.
hiril : s Dame.
Hírilorn: s Der Frauenbaum.
hith : s Asche.
Hithaeglir: s Nebelgebirge.
Hithlaw: s Das Nebelland.
hithu : s Nebel.
Hithui : s November (hithui=nebelig).
hîw: adj klebrig; zäh.
hoda-: va ruhen.
hoew : s Brauch; Sitte.
hon: pron ihm (maskulinum); ihn (maskulinum).
horn: adj genötigt; vorangetrieben.
hortha-: va eilen; sich beeilen.
host: num Gros (144).
hoth : s Menge; Horde.
-hoth <-hyth>: silb Volk.
: s Hund.
hûb : s Hafen; Bucht.
hûd : s Versammlung.
hûl : s Schrei; Schlachtruf.
hûn : s Herz.
hûr : s Eifer; Einsatzbereitschaft.
hwand : s Pilz; Schwamm.
hwest : s Atem; Brise; Brise; Hauch.
hwind : s Schwindel.
hwinia-: va wirbeln.

I
: s Abgrund; Kluft; Schlucht.
iaeth : s Nacken; Hals.
iaew : s Hohn; Spott.
ian-: silb ein-.
iant : s Brücke.
Iant Iaur: s Die Alte Brücke.
iâr : s Blut.
iarwain: adj ältester.
iau : s Getreide; Abhang; Kluft; Spalt.
iaun : s Heiligtum; Ort (heilig).
iaur: adj alt; uralt.
iâv : s Frucht.
iavas : s Herbst.
idh : s Rast; Ruhe.
idher : s Nachdenklichkeit.
idhor : s Bedächtigkeit; Nachdenklichkeit.
idhren: adj bedacht; nachdenklich; tiefsinnig; weise.
idhrind : s Jahr.
idinar : s Jahrestag.
-iell <-iell>: silb Tochter.
iest : s Wunsch.
ifan: adj alt.
im: pron ich (1. Pers. Sg.).
im-: silb zwischen.
imlad : s Schlucht.
Imladris: s Bruchtal.
în <în>: s Jahr; ihr (reflexiv Singular); sein (reflexiv Singular).
inc : s Gedanke; Idee; Vermutung.
ind : s Bedeutung; Herz; Gedanke.
india-: va abstammen von.
ing-: vi vermuten; mutmaßen.
ingem: adj lebensmüde.
inias : s Annalen.
inu : adj weiblich.
ion : s Sohn.
ionn : s Sohn.
ir: adv wenn.
íra-: vm wünschen.
îs: pron ihr (reflexiv Plural).
ist : s Kunde; Wissen.
ista-: va wissen; wissend sein.
istannen: v bekannt.
ithil : s Mond; Monat.
ithron : s Magier; Zauberer.
iuith : s Nutzen.
iuitha-: va benutzen.
Ivanneth : s September (iavas=Herbst).
ivor : s Kristall.

J

K

L
laba-: vm hüpfen; springen.
lach : s Flamme.
lacha-: va entflammen.
lad : s Ebene.
laden: adj frei; offen.
laeb: adj frisch.
laeg: adj akkurat; genau; grün; präzise.
Laegel : s Grün-Elb; Die Grün-Elben.
laer : s Sommer.
Laer Cú Beleg: s Das Lied von dem großen Bogen.
laes : s Kleinkind.
lagor : adj flink; flink.
lain : s Faden; befreit; frei.
lala-: va lachen.
lalaith : s Lachen.
lalf : s Ulme.
lalven : s Ulme.
lam : s Sprache; Zunge.
Lammoth: s Das Große Echo.
lanc : s Kehle.
land: adj weit; ausgedehnt; breit; Fläche.
lang : s Buschmesser; Messer; Säbel.
lant : s Fall; Lichtung.
Lanthir Lamath: s Der Wasserfall der widerhallenden Stimmen.
lâr : s Meile; Schritte; tausend Schritte.
lasbelin : s Herbst.
lass : s Blatt.
lasta-: va hören; zuhören.
lath : s Riemen.
lathra-: va belauschen.
lathrada-: vm belauschen.
lathron : s Lauscher; Zuhörer.
laug : adj warm.
Laurelin: s Das Goldene Lied.
lav-: vi lecken.
lavan : s Tier.
laws : s Locke.
le: pron dich; dir.
lebed : s Finger.
leben: num fünf.
lebethron : s Baumart.
leithia-: va befreien; freilassen.
leithian : s Befreiung; Freilassung.
Leithian: s Die Erlösung aus den Banden.
lembas : s Reisebrot.
lend : s Reise; klangvoll; süß.
lhaew: adj krank; kränklich.
lhain : adj dünn; mager; schlank.
lhaw : s Gehör; Ohren.
lhewig <->: s Ohr.
lhûg : s Wurm.
lhûn: adj blau.
Liaewen: s Der Vogelsee.
liltha-: va tanzen.
lim: adv schnell; Fisch.
limlug : s Seeschlange.
limmida-: vm befeuchten.
limp: adj naß.
lin: adj viel; viele; vorwärts.
lîn: pron dein; euer; Teich.
lind : s Lied.
Lindel : s Waldelf.
linna-: va singen.
linnod : s Strophe; Vers.
lint: adj flink; geschickt; geschwind.
lîr : s Reihe.
lith : s Asche; Sand.
: s See, flacher.
loda-: vm schweben.
Loeg Ningloron: s Die Teiche der goldenen Wasserblumen.
lond : s Paß; Pfad; Pfad (eng); Weg.
long: adj schwer; schwer.
lôr : s Traum.
loss : s Schnee.
lost: adj leer; leer.
losta-: va schlafen.
loth : s Blume; Blume; Blüte.
Lothlann: s Die Weite und Leere.
Lothlórien: s Lórien in Blüte.
Lothron : s Mai.
: s Zeit; Gelegenheit.
lug-: vi hungern; verhungern.
luin: adj blau.
luitha-: va verzaubern.
luithia-: va löschen; stillen.
lum : s Schatten.
Lumbar: s Name eines Sterns.
lumren: adj schattig.
lunt : s Boot.
lûth : s Zauber; Bezauberung; Magie.
lutha-: va bezaubern; verzaubern.
luthien : s Verführerin; Zauberin.
lyg : s Drachen; Lindwurm; Schlange.

M
ma?: adv was?.
maba-: va ergreifen; wegnehmen.
Mablung: s Der von der Schweren Hand.
mad-: vi essen.
mae: adv einverstanden; gut; ja.
maeg: adj scharf; stechend.
mael: adj befleckt; Begierde; dreckig; Lust.
maelui: adj lustvoll.
maen: adj fähig; geschickt; klug.
maenas : s Kunst; Handarbeit; Handwerk.
maenor : s Handwerker.
maenui: adj kunstvoll.
maer: adj praktisch; gut; nützlich.
maeth : s Kampf; Schlacht.
maetha-: va kämpfen.
maethor : s Krieger.
maew : s Möwe; Wimmern.
magol : s Schwert; Schwert.
magor : s Kämpfer; Schwertmann; Schwertmann.
mail : adj lieb.
mâl : s Blütenstaub; Pollen.
mal-, mallen: adj gold-.
Malduin: s Der Gelbe Fluß.
malen: adj gelb.
mallen: adj golden.
mallen, mal-: adj golden.
mallorn : s Baumart.
mallos : s Blumenart.
malt : s Gold.
malthen: adj golden.
malu : adj blass; bleich.
mân : s Geist.
man?: adv was?; wer?.
manath : s Bestimmung; Schicksal; Verderben.
mara-: va üben.
Mar-nu-Falmar: s Das Land unter den Wellen.
matha-: va fühlen; benutzen; führen; umgehen mit.
maur : s Düsterkeit.
maw : s Fleck; Schmutzfleck.
medui(n)-: adj letzte; letzt-.
megli : s Bär.
meith: adj blaß; falb; rehfarben.
mel-: vi mögen.
melch: adj gierig.
meldir : s Freund.
meldis : s Freundin.
meleth : s Liebe.
melethril : s Liebhaberin.
melethron : s Liebhaber.
mell: adj lieb.
mellon : s Freund.
men: pron wir (1. Pers Pl.); Richtung; uns; uns; Straße; Weg.
meneg: num tausend.
Menegroth: s Die Tausend Grotten.
menel : s Himmel.
Menelvagor: s Orion.
ment : s Punkt.
meren: adj feierlich; festlich; fröhlich.
mereth : s Feierlichkeit; Fest.
Mereth Aderthad: s Das Fest der Versöhnung.
meril : s Rose.
mesc: adj naß.
meth : s Ende.
metha-: va beenden.
midh : s Tau.
mîl : s Liebe; Zuneigung.
mil-: vi lieben.
milui: adj freundlich; liebenswert.
min: num eins.
min- : s Turm.
minas : s Turm.
Minas Anor: s Der Turm der Sonne.
Minas Ithil: s Der Turm des Mondes.
Minas Morgul: s Der Turm der Magie.
Minas Tirith: s Der Wachtturm.
Mindolluin: s Der Ragende Blaugipfel.
mindon : s Hügel (einzelner).
minei: adj einmalig; einzeln; erwählt.
minna-: va betreten; hineingehen; eintreten.
mîr : s Juwel; Edelstein; Stern.
mirian : s Münze (aus Gondor).
Mirion : s Silmaril.
Miruvor: s Die Stärkung von Imladris.
mist : s Fehler; Verirrung.
mista-: va herumirren; herumwandern.
mistad : s Irrwanderung; Streunen.
mith : s Dampf; grau; Nebel; Gischt.
Mithlond: s Die Grauen Anfurten.
Mithrandir: s Der Graue Wanderer.
mithril : s Wahrsilber.
moe: adj weich.
moeas : s Teig.
moed: adj geschickt; praktisch.
môr : s Dunkelheit.
morben : s Dunkelelf.
Mordor: s Das Schwarze Land.
Morgoth: s Der Schwarze Feind.
morgul : s Hexerei; Magie (schwarz).
Moria: s Die Schwarze Kluft.
morn: adj dunkel; schwarz.
muda-: va plagen, sich; arbeiten, hart.
muin : s Liebling; Schatz.
muindor : s Bruder.
muinthel : s Schwester.
mûl : s Sklave.
múr : s Katze.
muron : s Kater.
myril : s Katze.

N
na: prp nach; zu.
nad : s Ding.
nadhor : s Weide; Weide.
naeg : s Schmerz.
naegra-: va schmerzen.
naer: adj traurig.
naeth : s Beißen; Zähneknirschen.
naew : s Kiefer.
nag : s Biß.
nag-: va beißen; nagen.
nagol : s Zahn; Zahn.
naith : s Spieß.
nalla-: va heulen; schreien.
nan : s Tal.
Nan Dungortheb: s Das Tal des abscheulichen Todes.
nand : s Feld; Grasland.
naneth : s Mutter.
Nan-tathren: s Das Weidental.
nâr : s Ratte.
nara-: vm erzählen.
Narbeleth : s Oktober.
narcha-: va zerreißen.
nardh : s Knoten.
Nargothrond: s Die Festung am Nargo.
narn : s Sage; Geschichte; Erzählung.
Narn i Hîn Húrin: s Die Erzählung von den Kindern Húrins.
naru : adj rot.
Narwain : s Januar.
nass : s Ecke; Ende; Spitze; Winkel.
nasta-: va deuten; stechen; stecken.
nath : s Gewebe; Netz.
nathron : s Weber.
naud: adj gebunden.
Nauglamír: s Das Halsband der Zwerge.
naugol : s Zwerge.
Naugrim: s Die Kurzgewachsenen.
naugrim : s Zwerge.
naur : s Feuer; Flamme; Sonne.
naura-: va brennen.
nauth : s Gedanke.
nautha-: va begreifen; denken; verstehen.
navaer: interj Lebewohl.
naw : s Idee.
nawag : s Zwerg; Zwerg.
ne: prp in.
ned: prp in.
ned-: silb mittel-.
neder: num neun.
nedhu : s Kissen; Polster.
nef: prp diesseits von.
negra-: va schmerzen.
Negyth Nibin: s Die Kleinzwerge.
neitha-: va jemanden ungerecht behandeln.
Neithan: s Der Gekränkte.
nel : s Buche.
nêl : s Zahn.
neldor : s Buche.
neled: num drei.
neledh-: vi betreten; eintreten.
neleg : s Zahn.
nell : s Glocke.
nella-: va läuten (Glocken).
nelladell : s Glockengeläut.
nelthil : s Dreieck.
nem : s Nase.
nen : s Wasser.
Nen Girith: s Das Schauderwasser.
Nénar: s Name eines Sterns.
nend: adj wässrig.
Nenuial: s Der See des Zwielichts.
nesta-: va heilen.
nestad : s Heilung.
nestag-: vi hineinstecken.
neth: adj jung.
Nevrast: s Die Hinnenküste.
-ni: silb ich.
nibin : adj klein.
nid: adj naß; feucht; tränenreich.
Nienor: s Trauer.
nif: prp vor (räumlich); Vorderseite.
nîf : s Gesicht.
nifred : s Blässe; Furcht.
nifredil : s Schneefall.
nill: adj einfach.
nim: adj weiß.
Nimbrethil: s Die Birkenwälder.
Nimloth: s Die Weiße Blüte.
nimmida-: vm erbleichen.
nimp: adj blaß; bleich.
nimrais: s weiße Hörner.
nimred : s Blässe.
nin: pron mich; mir.
nîn: adj feucht; naß; tränenreich.
niniel: adj tränenreich.
Níniel: s Tränenmädchen.
ninim : s Schneefall.
ninn: adj schwach; dünn; zerbrechlich; schlank.
ninniach : s Regenbogen.
Ninui : s Februar.
niphredil : s Blumenart.
nir : s Träne.
nîr : s Weinen.
nirnaeth : s Trauer; Wehklagen.
Nirnaeth Arnediad: s Die Ungezählten Tränen.
nith : s Jugend.
no: adv unten.
nod-: vs binden; verknoten.
noedia : s Anzahl; Zählung.
nogoth : s Zwerg; Zwerg.
Nogrod: s Die Gehöhlte Wohnstatt.
nor-: vi rennen.
norn: adj verdreht; verknotet; verwunden.
north : s Kordel; Seil.
Norui : s Juni.
norui: adj sonnig.
noss : s Clan; Familie; Haus.
nosta-: va riechen.
nostor : s Geburtstag.
: s Falle.
nud : s Band.
nui: prp unter dem.
nuin: prp unter den.
nuin-: silb erst-.
nuitha-: va aufhalten; zurückhalten.
Númenor: s Westernis.
nûr : s Rasse; Volk.

O
o: prp von.
odhron : s Elternteil.
odog: num sieben.
Ohtar: s Der Krieger.
ôl <ýl>: s Traum.
oltha-: va träumen.
on-, -on: silb groß-.
onna-: va zeugen.
Onod : s Ent.
or: prp über; auf; an.
or- : s Tag-.
Oraearon : s Donnerstag.
Oranor : s Sonntag (Sonnentag).
Orbelain : s Freitag.
orch : s Ork.
orchal: adj hoch; überlegen.
orchel: adj hervorstechend.
Orgaladh : s Dienstag.
Orgilion : s Samstag (gil=Stern).
Orithil : s Montag (Mondtag).
Ormenel : s Mittwoch (Himmelstag).
orn : s Baum.
orod : s Berg.
orodben : s Bergsteiger.
orodrim : s Bergkette.
Orodruin: s Der Berg des lodernden Feuers.
ortha-: va aufsteigen; erheben.
orthad : s Aufgang.
Orthanc: s Die Gabelhöhe.
orthel-: vi überdachen.
ortheli : s Dach; Überdachung.
orthelian : s Baldachin.
orthor-: vi beherrschen; besiegen; kontrollieren.
os-: silb herum.
osgar-: vi amputieren.
Osgiliath: s Festung der Sterne.
osp : s Dampf; Dunst.
Ossiriand: s Das Land der sieben Flüsse.
ost : s Festung; Stadt.
Ost-in-Edhil: s Die Festung der Eldar.
ostrad : s Straße.
-oth <-yth>: silb Volk.
othlond : s Weg (befestigt).
ovor: adj vorhanden (reichlich); häufig.
ovra-: va reichlich vorhanden sein.
ovras : s Haufen; Menge.

P
pada-: vm gehen; beschreiten.
pador : s Fichte.
paich : s Saft; Sirup.
pain: adj alle.
palan: adv fern; weit; entfernt.
palath : s Oberfläche.
pân : s Brett; Planke.
pan-: vi sich öffnen; aufgehen; größer werden.
panas : s Boden; Fußboden.
pann: adj offen; weit.
panna-: va ausdehnen; erweitern; füllen.
pant: adj voll.
parch: adj trocken.
parf : s Buch.
parth : s Wiese; Weide.
path: adj glatt.
pathra: va füllen.
pathred : s Vollheit.
pathu : s Ebene; Fläche.
paur : s Faust.
paw : s Krankheit.
ped-: vi sprechen.
peg : s Fleck; Punkt (klein).
pel : s Feld.
pel-: vi vertrocknen.
Pelargir: s Der Hof der Königsschiffe.
pelen: adj eingezäunt.
peleth : s Gefahr; Warnung.
pelia-: va ausbreiten; verteilen.
pelthaes : s Angel; Angelpunkt; Drehpunkt.
pen : s Person; ohne.
pend : s Abhang.
pendrath : s Treppe; Pfad (auf- oder abwärts).
peng : s Bogen.
penia-: va befestigen; bestimmen.
penn : s Abhang.
penna-: va sich neigen.
pennas : s Geschichte; Vergangenheit.
Pennas i-Miruin: s Die Geschichte von den Silmaril.
penninar : s Tag.
pent : s Geschichte.
per-: silb halb-.
peredhel : s Halbelf.
Perian : s Halbling.
perina-: va halbieren; teilen.
Peringol : s Halbgnom.
pesseg : s Bettdecke; Decke.
peth : s Wort.
pethron : s Erzähler.
pichen: adj saftig.
pigen: adj klein; winzig.
pilin : s Pfeil.
pôd : s Pfote; Tatze.
post : s Halt; Pause; Rast.
presta-: va beeinflussen; betreffen; stören.
prestanneth : s Beeinflussung.
puia: va spucken.
puig: adj aufgeräumt; ordentlich; sauber.
pûn : s Brett; Planke.

Q

R
rach : s Wagen.
rad : s Pfad; Weg.
rada-: vm einen Weg finden; einen Weg machen.
raeg: adj falsch; unehrlich; verkehrt.
raen: adj schief; krumm.
raew: s Faden.
rafn : s Flügel.
rain : s Fußabdruck; Spur; Grenze.
ram : s Wand.
Ramdal: s Ende der Mauer.
ranc : s Arm.
randir : s Pilgerer; Wanderer.
rant : s Blutader; Erzader.
ras : s Horn; Gipfel.
rath : s Flußbett; Straße; Kurs.
ratha-: va ankommen; erreichen.
Rathlóriel: s Goldbett.
raud : s Metall.
raudh: adj ausgehöhlt; hohl.
raug : s Dämon.
raun : s Flug; Monat; Wanderung; Irrung.
Rauros: s Der Tosende Schaum.
raw : s Löwe; Fleisch; Flußufer; Wildnis.
redda : s Saat.
redh-: vi säen.
rein : s Fußabdruck; Spur.
rem : s Netz; Gitter; häufig; Sieb; zahlreich.
remmen : adj vernetzt; verstrickt; verwoben.
ren-: vi erinnern.
rend: adj kreisrund; rund.
renia-: va herumirren; streunen.
rest : s Schnitt.
revia-: va wandern; fliegen; segeln.
rhass : s Abgrund; Klippe.
rhib-: vi kratzen.
rhimp : s Eile.
rhîn : s Gekrönte; gekrönt.
rhîw : s Winter.
rhoa: s Körper.
rhosg: adj braun.
rhoss : s Flüstern; Rascheln.
Rhovanion: s Wilderland.
rhûn: s Osten.
rhuven: adj Osten.
rhýn : s Jagdhund.
: s Girlande; Kranz; Krone.
rien : s Königin.
rîf : s Borke; Rinde.
rim : s Masse; Menge; viel; Bergsee.
-rim <-rim>: silb Volk.
rimma-: va fließen (tosend).
rîn : s Königin.
rinc : s Stoß; Bewegung; Zucken.
rind : s Kreis.
ring: adj kalt.
ringa-: va frieren.
ringorn : s Kreis.
rîs : s Königin.
riss : s Schlucht.
rista-: va aufreißen; herausreißen; schlagen.
rîw : s Grenze; Kante; Saum.
ro-: silb hoch-.
roch : s Pferd.
rocha-: va reiten.
rochben : s Ritter.
rochon : s Reiter.
rodon : s Gottheit; Vala.
Rohan: s Das Land der Pferde.
rom : s Horn; Trompete.
rond : s Höhle.
ross: adj kupferfarben; Regen; rothaarig.
rosta-: va ausgraben; aushöhlen.
roval : s Flügel; Schwinge.
rui : s Jagd.

S
sad : s Ort; Platz.
sadron : s vertrauensvolle Person.
saeda-: va lehren.
sael: adj weise.
saelor : s Ratgeber.
saer: adj bitter.
saew : s Gift.
said: adj persönlich; privat.
saig: adj hungrig.
sain: pron sie (3. Pers Pl.).
salab : s Kraut.
salph : s Eintopf; Suppe.
sam : s Zimmer.
sant : s Grundstück.
sarch : s Grab.
sarn : s Stein; steinern.
Sarn Athrad: s Die Furt der Steine.
sarnas : s Steinhaufen.
sautha-: va entleeren.
saw : s Saft.
sedh-: vi ruhen; still sein.
seidia-: va beiseite legen.
sell : s Tochter; Maid; Mädchen.
sen: pron diese (Singular); dieser; dieses.
sennui: adv stattdessen.
sereg : s Blut.
Seregon: s Steinblut.
si: adj hier; jetzt.
sîdh : s Frieden.
sigil : s Dolch; Messer.
síla-: vm scheinen.
silith: adj silbern; Silber.
sin: pron diese (Plural).
siniath : s Nachricht; Neuigkeit.
sinnarn : s Geschichte; Neuigkeit.
sîr : s Fluß; Strom.
siria-: va fließen (ruhig).
Sirion: s Der Große Strom.
soga-: vm trinken.
sol-: vi schließen.
solch : s Wurzel.
sollen: adj geschlossen.
spinas : s Lärche.
sui: adv wie.
suil : s Gruß.
suila-: va grüßen.
suilad : s Grüßen.
suilanna-: va Grüße senden.
sûl : s Becher; Wind (naß); Kelch.
sun: adj wenig.
sûth : s Dürre; Trockenheit.

T
tachol : s Nadel; Brosche.
tad: num zwei.
tadol : adj doppelt.
taen : s Anhöhe; Gipfel; lang.
taer: adj gerade.
taes : s Nagel.
taetha-: va festbinden; festmachen.
taew : s Buchse; Halter; Halterung; Klammer; Schließe; Schnalle.
tafn: adj tief.
tain: pron jene (Plural).
taith : s Marke; Zeichen.
tâl : s Fuß.
talad : s Abhang; Schräge.
talaf : s Boden; Fußboden.
talagand : s Harfner.
talath : s Ebene.
Talath Rhúnen: s Die Bewachte Ebene.
talf : s Feld.
talfin : s Tisch.
talt: adj fallend; rutschend; unsicher.
talu : adj flach; flach.
tamin : s Schmiede.
tamma-: va klopfen.
tan: pron jene (Singular); jener; jenes.
tan-: vi machen (herstellen).
tanc: adj fest; stark.
tang : s Bogensehne.
tangada-: vm ausmachen; einrichten; festmachen; vereinbaren.
târ : s König; Großkönig; Überkönig.
tara : adj robust; starr; steif.
tarag : s Bergpfad; Horn.
tarias : s Hartnäckigkeit; Schwierigkeit; Widerspenstigkeit.
tarlanc: adj starrköpfig; widerspenstig.
tars : s Arbeit; Aufgabe.
tasar : s Weide.
tass : s Arbeit; Aufgabe.
tathor : s Weide; Weide.
taur : s Wald (groß); edel; erhaben; Großkönig; hoch; König; Überkönig.
Taur-im-Duinath: s Der Wald zwischen den Strömen.
Taur-nu-Fuin: s Der Wald unter dem Nachtschatten.
Tauron: s Der Waldmann.
taus : s Strohdach.
tavor : s Specht; Specht.
taw: adj aus Wolle; wollen.
tawar : s Wald.
tawaren : adj hölzern.
: s Linie; Weg.
teg-: vi bringen; führen; geleiten.
tegol : s Schreibfeder; Stift; Schreibfeder; Stift.
teilia-: va spielen.
teith : s Markierung; Zeichen.
teitha-: va schreiben; zeichnen.
telch : s Stamm.
tele : s hinterer Teil; Ende; Teil (hinterer).
telec : s Rücken.
telia-: va spielen.
telien : s Spiel; Sport.
tellain : s Fußsohle.
telu : s Decke; Kuppel.
tena-: va hören.
têw : s Buchstabe; Zeichen.
thafn : s Holzsäule; Pfosten.
thala : adj kräftig; stark; stetig.
thalion : s Held.
Thalion: s Der Standhafte.
thalion : s Person (tapfer).
thamas : s Versammlungshalle.
thamb : s Halle.
thambas : s Schlafzimmer.
than-: vi entflammen.
thanc : s Kluft; Riß; Spalt.
thang : s Bedrängnis; Bedürfnis; Druck; Verpflichtung; Zwang.
Thangorodrim: s Die Berge der Tyrannei.
thar: prp gegenüber.
thâr : s Schilfgras; Gras.
tharas : s Hocker; Stühlchen.
Thargelion: s Das Land jenseits des Gelion.
tharn: adj gelähmt; starr; steif.
thaun : s Föhre.
thaur: adj schrecklich.
thaur-vagor : s Barbar.
thavron : s Baumeister; Erbauer.
thaw: adj verdorben; verrottet.
thêl : s Schwester.
thel-: vi beabsichtigen; beschließen; bezwecken.
thela : s Speerspitze; Spitze.
thelc : s Bein.
thenid: adj stark; treu; zuverlässig.
thent: adj kurz.
thia-: va erscheinen; sichtbar werden.
thilia-: va glitzern.
thimban : s Flöte.
thin : s Abend.
Thingol: s Graumantel.
thir : s Anblick; Ausdruck; Aussehen.
thlê : s Faden; Spinnfaden.
thling : s Spinne; Spinnwebe.
thlingil : s Spinne.
thliw : s Krankheit.
thloss : s Flüstern; Rascheln.
thôl : s Helm.
thôn : s Kiefer.
thond : s Wurzel.
thoniel : s Entfacher(in); Entflammer(in).
thonion : s Kiefer.
thôr : s Adler.
thora-: va einzäunen.
thoron : s Adler.
Thorondor: s Der König der Adler.
thors : s Rüstung.
thoss : s Armee; Truppe.
thû : s Gestank.
thuia-: va atmen.
thûl : s Atem.
Thuringwethil: s Die Frau vom Geheimen Schatten.
: s Reihe; Linie.
tîl : s Gipfel.
till : s Horn; Spitze.
tîm : s Stern.
tinc : s Metall.
tinna-: va flackern.
tinnu : s Zwielicht.
tint : s Funke.
tinu : s Funke; Stern (klein).
tinúviel: s Nachtigall.
Tinúviel: s Die Tochter der Dämmerung.
tîr: adj gerade; richtig.
tir-: vi richten; zurecht machen; beobachten; bewachen.
tíra-: vm beobachten.
tiria-: va beobachten.
Tirion: s Der Große Wachtturm.
tirith : s Wache.
tirithon : s Hauptmann.
tithen : adj klein; winzig.
tîw : s Buchstabe.
toba-: vm abdecken; überdachen.
tobas : s Dach.
tobod : s Dach; Schutz.
toer: adj gerade.
tog-: vi bringen; führen.
tol-: vi kommen.
Tol Galen: s Die Grüne Insel.
Tol-in-Gaurhoth: s Die Insel der Werwölfe.
toll : s Insel.
toloth: num acht.
toltha-: va holen; herbeirufen.
tond : adj groß.
tong: adj gespannt; straff.
tôr : s Bruder.
torech : s Bau; Höhle.
torn: adv bergab.
torog : s Troll.
tortha-: va handhaben; kontrollieren.
toss : s Baum; Busch.
trass : s Sorge; Zweifel.
trasta-: beunruhigen.
tre-: silb durch; hindurch.
trenar-: vi fertig erzählen.
trenarn : s Erzählung; Geschichte.
tress : s Haarlocke.
trevad-: vi durchqueren.
trevedi : s Querweg.
trî: prp durch; hindurch.
trîw: adj fein.
: s Kraft; Muskel; Sehne.
tûg: adj dick; fett.
tuia-: va anschwellen; dicker werden; sprießen; wachsen.
tuilinn : s Schwalbe.
tuiw : s Schößling; Sproß.
tulu : s Hilfe; Unterstützung.
tulus : s Pappel.
tum : s Buckel; Höcker; Tal.
Tumladen: s Das Weite Tal.
tund : s Hügel.
tupa-: va bedecken.
tûr : s Herrschaft; Kraft; Sieg.
Turambar: s Der Meister des Schicksals.
turmas : s Schild.

U
ú-: silb nicht.
û-: silb nicht-.
úan : s Monster.
uanui: adj gemein; monströs.
ubed: s Verweigerung.
ui-: silb zwillings-.
uial : s Zwielicht.
uil : s Seegras.
uir : s Ewigkeit.
uireb: adj ewig.
ûl: s Geruch.
ulin: adj zu viel.
um: adj böse; schlecht.
Úmarth: s Das Mißgeschick.
ûn : s Kreatur; Wesen.
ungol : s Spinne.
ur : s Hitze.
ûr: adj breit; weit.
Urui : s August.
urui: adj heiß.

V

W
wain: s Anfang.
wên : s Frische.
wenui: adj frisch.
wilin : s Vogel.

X

Y
ylf : s Trinkgefäß.
ýr <ýr>: s Kurs; Strecke; Weg.
yr-: vi
rennen.

Z

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!